Futterdummys für die Zwerge

Hi ihr

Ihr wollt wissen, wie ich meinen heutigen Vormittag vertrödelt habe? Ihr wollt es ernsthaft wissen?

Ich habe in einer einzigartigen, patentierten Microchirugie-Technik – welche an die Knopfloch-OP-Technik angelehnt ist – wieder einzigartige und wunderbare Futterdummys für unsere Minis gezaubert.

Tada!

Ist euch nicht spektakulär genug? Der kleine Futterdummy hat grade einmal 5×3 cm – also durchaus auch für Grösse „bellender Hamster“. Es ist zwar beim nähen eine ziemlich nervige und zeitraubende Frickelei (wie eigentlich alles in Mini- und Microgrössen – man braucht zwar nur das halbe Material, aber die Anzahl der Nähte ändert sich meist nicht und durch die Fummelei sitzt man meisst doppelt so lange dran..) – aber was tun wir nicht alles, damit auch unsere kleinsten vollberechtigte Hunde sein können. Weil ohne Futterdummy ist Dummytraining in der Hundeschule irgendwie – sinnlos…

Es gibt das ganze auch in der Delux-Version für diejenigen, denen nur Klett nicht sicher genug ist. Tada – die Version mit Klett und Reißverschluss.

Wie ihr vielleicht seht, hatten wir ein kleines Problem mit farblich passenden Klettbändern – deshalb war ich „nur mal kurz“ und „definitiv nur für Klett“ beim örtlichen Nähgewerksdealer.. *hust*  Aber dazu im anderen Artikel mehr..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s