Leasing-Mantel Grösse 1

Hi ihr

Heute verlässt uns unser erster Leasing-Mantel in Richtung Mengkofen. Es ist ein Whippet-Welpenmantel Grösse 1 in royalblauem Gore-Tex, innen mit Fleece gefüttert und mit einer Thinsulate-Füllung. Diese Füllung ist dem ein oder anderen vielleicht aus seiner Skikleidung oder Wintersportjacke bekannt. Es ist ein neuartig entwickeltes Flies, welches sehr gut isoliert während es im Vergleich zum herkömmlichen Füllflies erstaunlich dünn ist. So ist man pumperlwarm ohne den modisch tödlichen Michelinmännchen-Effekt. Bei Hunde ist es auch eine grosser Erleichterung in Punkto Bewegungsfreiheit – den zumindest meinen Mädels ist es bei Kälte egal, ob sie etwas – ich nenn es mal „mollig“- aussehen, solange es war ist.

Da die kleine Trägerin ein Mädel ist, bekommt sie natürlich die Mädchen-Variante mit Bauchlatz. Dieser ist wieder mit einer Steckschliesse über dem Rücken zu schliessen. Es hat sich einfach bewährt im Vergleich zu Klett, der stets verfusselt und irgendwann gar nicht mehr haftet.

Ich habe mich diesmal gegen den Fleecekragen und für einen flauschigen Microfaser-Kragen entschieden – natürlich in der langen Winter-Variante.

Selbstverständlich ist auch dieser – wie immer- mit Gummizug ausgestattet und krempelbar.

So, und jetzt ab in den Karton und zur Post, wir wollen ja nicht, das die kleine Prinzessin frieren muss ;-)

Advertisements

Ein Kommentar zu “Leasing-Mantel Grösse 1

  1. Ich finde die Idee mit den Leasingmäntel genial. Meine Puppie kommt im November zu mir und ich brauche bestimmt einen Mantel. Da ich keine Ahnung habe, welche Größe er bis dahin hat bräuchte ich Eure Hilfe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s